Beyoncé – Life Is But A Dream

Mittwoch, den 19.3.2014
20:15 Uhr auf EinsFestival

 

Im Januar 2013 sorgte US-Superstar Beyoncé Knowles im US-Fernsehen für großes Aufsehen: die mit Spannung erwartete Dokumentation “Life Is But A Dream” feierte bei HBO Premiere, bescherte dem Pay-TV-Sender mit 1,8 Millionen Zuschauern die höchsten Doku-Einschaltquoten des Jahrzehnts und erhielt hervorragende Kritiken.
Die 16-fache Grammy-Gewinnerin eröffnet einen selten Einblick in ihr Leben als Superstar. “Life Is But A Dream” beleuchtet ihre Kindheit, die körperlichen und geistigen Anforderungen im Studio, sowie die harte Arbeit zur Vorbereitung von Konzerten und Bühnenshows, aber auch gleichzeitg noch Unternehmerin und Mutter zu sein.

 
Beyoncé Knowles erstes Soloalbum “Dangerously In Love” wurde zum Charthit! Mit Songs wie “Crazy In Love”, “Naughty Girl” und “Star” überzeugte das Album Fans und Kritiker.  “Dangerously In Love” gibt es derzeit in der  “Nice Price Aktion” bei Amazon zu kaufen.